Samstag 18.01.2014

My Lucky Revolutions MLR B-DAY

edit

Neues Jahr, noch mehr Glück!

Na – spürt ihr es auch? Unser neues Lebensjahr kommt mit einer unfassbaren Intensität angeschlittert und wir wollen diese Energie auch gerne an euch weitertransportieren. Dazu bekommt unser Geburtstags-Lucky-Session gleich einen dreifachen Höhepunkt verpasst, damit ihr erst gar nicht auf die Idee kommt, eure Füße mal stillzuhalten.

Also kommt näher, denn diese Typen beißen nicht. Was hier klingt, wie eine Ansage aus dem Zoo(ma), ist nur der lieb gemeinte Hinweis für euch, dass ihr euch auf dem Sonnendeck ausbreiten dürft, um in vollen Zügen die Soundvibes von Indie bis Rock der MLR-Urgesteine Demion und Spanky genießen zu können. Aber teilt euch eure Kraftreserven gut ein, denn neben dem Sonnendeck gibt es noch die geburtstägliche “Gegenparty” in der Kantine. Hier treibt es die Funkhop’n‘Soul-Crew “Burning Mille” bunt wie eine Konfettipistole und schießt euch die Kopfnick-Arschwackel-Grooves direkt ins Freudenzentrum.

Die Kirsche auf dem Geburtstagskuchen ist dann die Verlosung von 20 MLR-Jahreskarten und wie es sich für eine Feier gehört: Der freie Eintritt bis 23 Uhr für alle Facebook-affinen Tanzbeinschwinger. Wir wüssten jetzt nicht

was euch davon abhalten sollte, in euer Ausrastgeschuh zu schlüpfen und euch hierher zu bewegen. Also “tut es”! Wir sehen uns dann – ihr erkennt uns am Grinsen im Gesicht ;)

Vampire Weekend

Titel: Diane Young


Vampire Weekend – Diane Young from TouchMusic on Vimeo.

Pharrell Williams

Titel: Happy


Line Up & Kurzinfos

My Lucky Revolutions


Sonnendeck

Demion Treasure
Spanky

Kantine

Mille Mc’Lovin
Burnie Stinson

Start: 22:00 Uhr

Eintritt: 5,- EUR


My Lucky Revolution, kurz erklärt:

Das hier geht raus an all die Chiller, die Griller, die Revoluzer, die Tänzer, die Stillsteher, die Biertrinker, die Wassertrinker, die Jungen, die Alten, die Lauten, die Leisen, die mit den langen Loten, die mit den kurzen Loten. An jene die ihre Hosen in den Kniekehlen tragen und jene die sie mit Hosenträgern halten, die Cappyträger und die Gegelten. An die Links-­ und die Rechtsträger, an die Licht-­ und die Schattengestalten, an all die Indies, die Rockis, die Sixties, die BigBeats, die Hip Hopper und Funk-­ und Groovelover. Das hier geht raus an Euch!
 


Jaymee Franchina & Jeremy Smith

Titel: B.I.G. Flume - 09 Can I Get Wit Ya in Zimbabwe


Two Door Cinema Club

Titel: Changing of the Seasons




IMPRESSUM & AGB
Club Zooma | Home of Delicate Music | club-zooma.de | myspace.com/clubzooma | Infos & Kontakt info@club-zooma.de
Eric Seifert & Jens Scherzer GbR | Gewerbegebiet Kauschwitz | An der Schöpsdrehe 22 | 08525 Plauen | Deutschland