Samstag 05.05.2012

My Lucky Revolutions Festival Feeling

edit

Hauptsache das Feeling stimmt…

Zwischen fröhlichen Menschenmassen steht man Arm in Arm mit seiner liebsten Freundin oder einem Bier in der Hand und singt die Lieder der Bands mit, die man sonst immer nur aus seinen Kopfhörern kennt.

In Vorfreude auf die schönste Stelle des Songs hebt man die Arme und es wird einem ganz warm ums Herz. Man hat den Vordermann mit Bier bekleckert – Egal, denn der ist genauso glücklich wie man selber im Moment.

Der Höhepunkt ist erreicht, man schließt die Augen und lässt sich einfach nur fallen und gibt sich dem Moment hin -einem Moment in dem nur die Musik zählt… Nach mehrstündiger Tanzerei schießt einem der Gedanke in den Kopf, nun doch mal Richtung Zeltplatz zurückzuschlurfen.

Der Rückweg scheint lang, das Aftershow-Party-Zelt aus dem Funk und HipHop dröhnt ist hingegen nur einen Schritt entfernt. Die Entscheidung ist gefallen, das Gehirn wird zurück in den Party-Modus versetzt und schon groovt der Dubstep in alle Zellen des Körpers.

Erschöpft, doch mit einem Lächeln im Gesicht setzt man sich später in sein Zelt und will einfach nur schlafen. Erst am nächsten Morgen wird einem wieder bewusst sein, dass man doch nur im Club Zooma war – aber die Leute von “my Lucky Revolutions” ihr Bestes getan haben, einem das Festival-Gefühl zu vermitteln!

Festival feeling – mehr als nur ein Gefühl…

The Hives

Live From Coachella 2012


Line Up & Kurzinfos

My Lucky Revolutions


Sonnendeck

Demion Treasure
Spanky goes to Hollywood

Kantine

Mille Mc’Lovin
DJaena

Start: 22:00 Uhr

Eintritt: bis 23 Uhr 3€, danach 5€


My Lucky Revolution, kurz erklärt:

Das hier geht raus an all die Chiller, die Griller, die Revoluzer, die Tänzer, die Stillsteher, die Biertrinker, die Wassertrinker, die Jungen, die Alten, die Lauten, die Leisen, die mit den langen Loten, die mit den kurzen Loten. An jene die ihre Hosen in den Kniekehlen tragen und jene die sie mit Hosenträgern halten, die Cappyträger und die Gegelten. An die Links-­ und die Rechtsträger, an die Licht-­ und die Schattengestalten, an all die Indies, die Rockis, die Sixties, die BigBeats, die Hip Hopper und Funk-­ und Groovelover. Das hier geht raus an Euch!
 


Kraftklub

Zu Jung




IMPRESSUM & AGB
Club Zooma | Home of Delicate Music | club-zooma.de | myspace.com/clubzooma | Infos & Kontakt info@club-zooma.de
Eric Seifert & Jens Scherzer GbR | Gewerbegebiet Kauschwitz | An der Schöpsdrehe 22 | 08525 Plauen | Deutschland