Samstag 19.02.2011

My Lucky Revolutions live! 333

edit

Drei junge Burschen erobern die Welt. Die von ihnen angestiftete Musikrevolution
heißt Pop’n‘Roll und die Band nennt sich 333.

Feng Shui? Halbierter Satanismus? Zahlenzauberei? Stefan Tastisch (Gitarre), Chris Lee (Bass) und Tom Pete (Schlagzeug) spielten vor der Gründung von 333 von Metal und Punkrock bis zu Rock’n‘Roll und Jazz einfach so ziemlich alles.
In der Summe ergibt das ihr Erfolgsrezept.

Komplettiert wird die Musik von fesselnden Texten. 333 basteln auf Deutsch unverkrampfte Strophen über Lebensirritationen, Selbstreexionen und Grundsätze. Mädchen, Kummer, Urlaubspläne, Moneten und optische Täuschungen – alles ndet seinen Platz.

Nachzuhören ist das auf ihrem am Anfang Mai 2010 erschienenen Debütalbum „Spielzeug der Nation“. Bass und Schlagzeug bewirken unweigerliches Tanzvenenzucken und treiben die Songs voran. Die Fragen der Songs werden vom eingängigen, mehrstimmigen Gesang der Drei beantwortet.

So kredenzen sie unterhaltsame, stilsichere und frische Songs zum glücklich sein wie an einem Sonnentag. Quirlig bunt und komödiantisch geht es auf der Bühne zu. Sie füllen Säle, Ecknischen, Lichtspiel- und Bretterbühnenhäuser. Überall sind die Reaktionen ihrer Fans frenetisch.

Gute-Laune-Kicks und Konfettiregen von drei bezaubernden Musikverrückten – eine
Liveshow, die sich denitiv lohnt.

333

Über die Straßen


Line Up & Kurzinfos

DJ's


Sonnendeck

Demion Treasure
BeatBär
Djaena

Kantine

Mille Mc’Lovin
Spanky Comes Back Home

Start: 22 Uhr

Eintritt: EARLY BIRD! bis 22.33 Uhr 1€ / ab 22.33 Uhr 4€


My Lucky Revolution, kurz erklärt:

Das hier geht raus an all die Chiller, die Griller, die Revoluzer, die Tänzer, die Stillsteher, die Biertrinker, die Wassertrinker, die Jungen, die Alten, die Lauten, die Leisen, die mit den langen Loten, die mit den kurzen Loten. An jene die ihre Hosen in den Kniekehlen tragen und jene die sie mit Hosenträgern halten, die Cappyträger und die Gegelten. An die Links-­ und die Rechtsträger, an die Licht-­ und die Schattengestalten, an all die Indies, die Rockis, die Sixties, die BigBeats, die Hip Hopper und Funk-­ und Groovelover. Das hier geht raus an Euch!
 


IMPRESSUM & AGB
Club Zooma | Home of Delicate Music | club-zooma.de | myspace.com/clubzooma | Infos & Kontakt info@club-zooma.de
Eric Seifert & Jens Scherzer GbR | Gewerbegebiet Kauschwitz | An der Schöpsdrehe 22 | 08525 Plauen | Deutschland