Freitag 02.04.2010

Ark Live!

edit

Die Arkpocalypse kann starten, denn Mitte April erscheint das neue Album des feierwütigen Franzosen ARK auf Perlon. Jetzt schon wird in Gazetten, Blogs und Webseiten das Feld als Album des Monats für dieses Ereignis freigehalten.

Als besonderes Osterei präsentiert das Zooma zum Karfreitag auf dem Sonnendeck den Mr. Funkateer Live in seiner ganzen zerzauselten Pracht. Kenner wissen was einen erwartet: ein verrücktes Amüsement knackiger Techno-Funk-Monster, die voller Szenen und Geschichten stecken. Ark gehört mit zum Schrägsten, was die Szene zu bieten hat – immer wieder eine Überraschung! Er ist seit über zehn Jahren einer der einflussreichsten und dabei verrücktesten Pariser Experimental House & Digifunk Produzenten. Musiker wie Koze, Nôze, Chloé, Samim, Isolée, selbst Matthew Herbert berufen sich auf ARKs Einfluss.

Um das Spektakel rund zu machen werden enthusiastisch an den Abspielgeräten die Vor- und Nachbereitung besorgen: Jimmi die Klinge und Django Goldt. Beides sind exzellente Poker, Revolverhelden, Messerwerfer und Bohnen mit Speck Zubereiter…
Bei so viel umherkullernden Kautabakresten, Patronenhülsen und zerbrochenen Whiskyflaschen bedarf es natürlich in der Kantine einer ganz besonderen Housebehandlung.

Da kommen zwei delighte Friedenstifter daher geritten. Allerdings wollen Sugar D. und Jack in the Box nicht ums Feuer sitzen sondern tanzen…

Line Up & Kurzinfos

 


Sonnendeck

Ark Live! (Perlon / Circus Company / Paris)
Oliver Goldt (Freude am Tanzen)
Jimmi Hendrik (Club Zooma)

Kantine

Sugar D. (Delight Beats / Club Zooma)
Jack in the Box (Delight Beats)


Freitagsklub, kurz erklärt:

WELCOME HOME♥

Freitagabend. Die Woche kann Dich mal. Du willst abschalten. Den Abend ausklingen lassen und so dem bitteren Beigeschmack der hinter Dir liegenden besch*** Woche einen Löffel elektronischen Zucker beimengen. Du musst Dich nicht für uns in Schale werfen. Wir mögen Dich so wie Du bist, weil Du den Freitagsklub dafür magst wie er ist: ungeschönt, unaufgesetzt, echt. Hier ist Dein musikalisches Zuhause. Hier ist Dein Stil. Hier ist der Auftakt zu einem „bässeren“ Wochenende. Hier ist die Musik!  
 


Ark

Whatpeopleplay Podcast


Ark, Whatpeopleplay podcast Perlon

Trankilou – "Peuka" in "
Ark – "Biscouit" in "
Ark – "Hey Glizz" in VA : "Snuggle & Slap"
Moritz Piske – "Dirt Cabana"
Mihalis Safras – "Mark Broom Rmx"
Sutekh – "Hands on Feet EP"
Amir – "Busy bouq. EP"
Kerri "Kaoz 6:23" Chandler – "The Way I Feel"
Kerri "Kaoz 6:23" Chandler – "Runnin’ Around "
Hardrive L. Vega – "Deep Inside"
Ark – "Lost and… LoSoul rmx"
Stephen Beaupré – "Les Filles Remixes"
Dimbiman – "The Early Bird Hype"
Marcello Napoletano – "Listen In Dreaming"
Ralphi Rosario feat. Xaviera Gold – "You Used To Hold Me"
Danell Dixon – "Dance Dance" in "Hallellujia EP"
Ark – "Sucubz (Ark Original Mix)" in "Le Magicien d’Os"
Robin S – "Show Me Love (Stonebridge Club Mix)"
Michael – "I’m Billie Jean "
Ark – "Obamark"

Ark

Live @ Suxul


IMPRESSUM & AGB
Club Zooma | Home of Delicate Music | club-zooma.de | myspace.com/clubzooma | Infos & Kontakt info@club-zooma.de
Eric Seifert & Jens Scherzer GbR | Gewerbegebiet Kauschwitz | An der Schöpsdrehe 22 | 08525 Plauen | Deutschland