Freitag 04.09.2009

Einmusik Live!

edit

Opening und Abfahrt in die neue Saison

“Wir können es nicht lassen …”, so lautet das Motto für den ersten ^
elektronischen Termin im Zooma nach dem langen Sommerclosing am Fr, 04.09.09.
Denn nach einigen ökonomischen Seufzern ist es den Machern des Club Zooma eine
besondere Freude einfach zu verkünden: Feel it!

Das heißt natürlich, es geht ums gemeinsame Fühlen anständiger Clubmusik in
Ihrer fachkundigen Feierbastion. Dazu startet man gleich zu Beginn mit einer
zeichensetzenden Neuerung für Ungeduldige: die Tore öffnen sich für den extra
erlesenen Genuss bereits um 22.00 Uhr, dh. schöner ankommen, mehr feiern und
einfach mehr vom Abend haben.

Gestartet wird gleich mit einem Paukenschlag, denn Einmusik heißt Grandezza
für den Durst nach Paukenschlag mit Köpfchen auf dem Sonnendeck. Die Livesets,
Produktionen und Remixe von Samuel*Einmusik*Kindermann sind immer Killer, also
Herzen auf und Arme hoch für einen ganz deluxiösen nach vorne gehenden Liveact.
Zwei Helden der Nacht und Region werden delikat vor und nach bereiten,
Jimmi Hendrik und Alex Kork, beides sind exzellente Stimmungsmacher mit den
Mitteln der Steckdose. Herr Kork betreibt zudem das Label 9Volt Musik und ist
eine Hälfte des lecker Knall-Peng Projektes Cannibal Cooking Club.

Die Kantine wird mit Primaklima behoust von Zooma- „Schwerstarbeiter“ in Sachen
Mädels auffe Tanzfläche ziehen Sugar D. und Gast DJane Strawberry Haze vom quasi
Mädels am Grill Verein Maria Magdalena Booking. Also habt euch lieb und macht
einfach das was der Mensch neben Luft, Liebe, Licht und Ernährung am meisten
braucht: tanzen!

Gez. O.Goldt

Line Up & Kurzinfos

5 Jahre Zooma


Sonnendeck

Einmusik Live! (EINMUSICA REC, ITALIC, HAMBURG)
JIMMI HENDRIK (CLUB ZOOMA)
ALEX KORK (9 VOLT MUSK/CCC)

Kantine

STRAWBERRY HAZE (MARIA MAGDALENA AGENCY)
SUGAR D. (DELIGHT BEATS/CLUB ZOOMA)


Freitagsklub, kurz erklärt:

WELCOME HOME♥

Freitagabend. Die Woche kann Dich mal. Du willst abschalten. Den Abend ausklingen lassen und so dem bitteren Beigeschmack der hinter Dir liegenden besch*** Woche einen Löffel elektronischen Zucker beimengen. Du musst Dich nicht für uns in Schale werfen. Wir mögen Dich so wie Du bist, weil Du den Freitagsklub dafür magst wie er ist: ungeschönt, unaufgesetzt, echt. Hier ist Dein musikalisches Zuhause. Hier ist Dein Stil. Hier ist der Auftakt zu einem „bässeren“ Wochenende. Hier ist die Musik!  
 


Einmusik

Jabloko


Einmusik

Live @ Club Zooma


IMPRESSUM & AGB
Club Zooma | Home of Delicate Music | club-zooma.de | myspace.com/clubzooma | Infos & Kontakt info@club-zooma.de
Eric Seifert & Jens Scherzer GbR | Gewerbegebiet Kauschwitz | An der Schöpsdrehe 22 | 08525 Plauen | Deutschland